psychologische Beratung und Kinesiologie, Peter Fischer, lic.phil.I, Biel

Über meine Arbeitsweise

Die Indi­vi­du­al­psy­cho­lo­gie nach Alfred Adler ist mei­ne Arbeits­grund­la­ge für die Bera­tungs­ar­beit. Sie sieht den Men­schen als ganz­heit­li­che und ziel­ge­rich­te­te Per­sön­lich­keit (Indi­vi­du­um im Ver­ständ­nis von unteil­ba­rer Ganz­heit). Erklä­rung für das Ver­hal­ten eines Men­schen sucht sie nicht nur mit der Fra­ge des War­um, son­dern auch mit jener des Wozu (wel­ches Ziel und wel­chen Sinn hat das Ver­hal­ten?). Sie betrach­tet den Men­schen in sei­nem sozia­len Umfeld in Fami­lie, Beruf und Gesell­schaft. Im Lau­fe mei­ner Tätig­keit als psy­cho­lo­gi­scher Bera­ter inte­grier­te ich Ele­men­te ande­rer psy­cho­lo­gi­scher Schu­len in mei­ne Berufs­pra­xis. Zu nen­nen sind hier die Trans­ak­ti­ons­ana­ly­se, die kogni­tiv-emo­tio­na­le Ver­hal­tens­the­ra­pie und die Systemtherapie.

Wich­ti­ge Ele­men­te mei­ner Beglei­tung sind das Gespräch, die gestal­te­ri­sche Arbeit mit sym­bo­li­schem Mate­ri­al und die ener­ge­ti­sche Arbeit mit dem Kör­per. Mehr dazu

Jede Kli­en­tin und jeder Kli­ent sind für mich ein­zig­ar­tig mit ihrer Lebens­ge­schich­te und den Ent­schei­dun­gen, die sie getrof­fen haben, um ihren All­tag sinn­voll und emo­tio­nal zufrie­den­stel­lend zu erle­ben. Ich gehe davon aus, dass sie stets das Bes­te, das ihnen zur Ver­fü­gung stand, gege­ben haben.

Ich freue mich, wenn die Kli­en­ten und Kli­en­tin­nen auf dem Weg­stück, auf wel­chem ich sie begleite,

·      ihre Selbst­hei­lungs­kräf­te aktivieren, 

·      Zugang zu bis­her ver­bor­ge­nen oder ver­ges­se­nen Res­sour­cen finden,

·      den Mut haben, die­se Res­sour­cen auszuprobieren 

·      und erfah­ren, dass ihr All­tag dadurch leich­ter, erfüll­ter und glück­li­cher wird. 

 

 

Peter Fischer - Praxis für psychologische Beratung, Paarberatung und Kinesiologie, Biel; über meine Arbeitsweise