psychologische Beratung und Kinesiologie, Peter Fischer, lic.phil.I, Biel

Wegbegleiter bei der Genesung einer körperlichen Erkrankung, Begleiter vor und nach einer schweren Operation

Die kör­per­ei­ge­nen Selbst­hei­lungs- und Abwehr­kräf­te und das psy­chi­sche Wohl­be­fin­den sind für unse­re Gesund­heit, im Spe­zi­el­len für die Gene­sung nach einer Krank­heit oder einer Ope­ra­ti­on, von ent­schei­den­der Bedeutung.

Ich beglei­te Men­schen, vor und nach einem ope­ra­ti­ven Eingriff:

  • Geziel­te men­ta­le und ener­ge­ti­sche Vor­be­rei­tung auf den chir­ur­gi­schen Ein­griff. Die Stress­be­las­tung vor der Ope­ra­ti­on wird wesent­lich redu­ziert, deren nega­ti­ven Ein­fluss auf den Hei­lungs­pro­zess wird eingeschränkt.
  • Unter­stüt­zung der kör­per­ei­ge­nen Selbst­hei­lungs­kräf­te mit­tels kine­sio­lo­gi­scher Techniken.
  • Geziel­te Vor­be­rei­tung auf den All­tag nach dem Spitalaufenthalt/dem ope­ra­ti­ven Ein­griff, psy­cho­so­zia­le Beglei­tung im All­tag danach.
  • Beglei­tung in einem Pro­zess der Sinn­fin­dung und Zukunftsorientierung.
  • Ich ver­fü­ge auch über eine sozi­al­ar­bei­te­ri­sche Aus­bil­dung und ent­spre­chen­de Berufs­er­fah­rung, bin mit dem Fall­ma­nage­ment ver­traut und kann in (ein­fa­chen) Ver­si­che­rungs- und Rechts­fra­gen Aus­kunft geben und gegen­über Ver­si­che­run­gen und medi­zi­ni­schen Funk­ti­ons­trä­gern als Ansprech­part­ner dienen.

Eine psy­chisch sta­bi­li­sie­ren­de Beglei­tung führt zu einer lang­fris­ti­gen Erhö­hung der Lebens­qua­li­tät nach dem ope­ra­ti­ven Eingriff.

Die­se Weg­be­glei­tung über­neh­me ich nur par­al­lel zu einer ärzt­li­chen Behandlung.

 

Peter Fischer - Praxis für psychologische Beratung, Paarberatung und Kinesiologie, Biel; Gesundheit